AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1.  Geltungsbereich

Sofern nicht anders vereinbart, gelten im PURITY  – KOSMETIKSTUDIO MÜNCHEN – ausschließlich die folgenden Geschäfts-, Lieferungs- und Zahlungsbedingungen für alle laufenden bzw. zukünftigen Lieferungen und Leistungen im. Abweichende oder zusätzliche Bedingungen werden von uns nicht anerkannt. Spätestens mit der Entgegennahme der Ware oder Leistung gelten unsere Bedingungen als angenommen. Vereinbarte abweichende Regelungen bedürfen der Schriftform.

 

2.  Preise

Alle angegebenen Preise im PURITY  – KOSMETIKSTUDIO MÜNCHEN – sind in Euro ausgeschrieben und gelten zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 19%. Die Preise gelten ab Werk und schließen Verpackung, Fracht, Porto, Versicherung und sonstige Kosten nicht ein, es sei denn, dies wird ausdrücklich vorab erwähnt bzw. vereinbart.

 

3.  Lieferung und Versand

Die Lieferung erfolgt mittels der Deutschen Post, Hermes oder per Kurier. Die Ware ist durch den Zustelldienst versichert. Teillieferungen werden nicht angestrebt, sind jedoch von Seiten des Lieferanten nach Ankündigung beim Kunden zulässig.

 

4.  Zahlung

Ein Abzug der deutschen Mehrwertsteuer ist nicht möglich. Die Bezahlung innerhalb Deutschlands erfolgt ausschließlich per Vorkasse (Banküberweisung, EC-Cash oder Barzahlung).

 

5.  Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum vom „Purity“ Kosmetikstudio Eva Glöckner.

 

6.  Rechtswahl und Gerichtsstand

Es findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung unter Ausschluss des einheitlichen UN-Kaufrechts, auch wenn der Kunde seinen Firmen- oder Wohnsitz im Ausland hat. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten, auch für Wechsel- und Scheckprozesse aus dem Vertragsverhältnis von Eva’s Kosmetikstudio mit Kunden oder Vertretern ist München.
Auch bei Verkäufern / Vertretern von Kosmetikfirmen ist der Gerichtsstand immer Deutschland.
Gerichtsstand ist München – Deutschland. Es gilt nur deutsches Recht.

7.  Datenschutz

Der Auftraggeber nimmt davon Kenntnis, dass aufgrund des Vertragsverhältnisses der Auftragnehmer Daten des Auftraggebers speichert. Diese Daten dienen ausschließlich der Auftragsabwicklung und werden nicht an Dritte weitergegeben.

8. Haftungsausschluss – Internetseite

Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem übernimmt der Autor keinerlei Gewähr für die Vollständigkeit, Aktualität, Richtigkeit, und technische Exaktheit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen. PURITY face & body treatments hat alle Informationen und Inhalte dieser Website nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Ebenfalls haftet der Autor nicht für Schäden, die beim Nutzen oder Aufrufen von Daten, Inhalten oder Computerviren verursacht werden. PURITY face & body treatments behält sich ausdrücklich das Recht vor, Bestandteile der Website oder das gesamte Angebot, ohne gesonderte Ankündigung zu verändern oder zu ergänzen. Wir betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten haben. Deshalb haften wir nicht für den Inhalt, Gestaltung oder Änderungen fremder Webseiten. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise.

9. Haftungsausschluss – Behandlungen

Die Behandlung / Massage dient der Entspannung, Lockerung und Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Körpers. Wenn der Körper nicht daran gewöhnt ist, kann es unter Umständen zu negativen Reaktionen kommen wie z. B. leichter Muskelkater. So fern trotz fachkundiger Anwendung Folgeschäden auftreten, die darauf zurückzuführen sind, dass ein Kunde Ausschlussgründe verschweigt, sind wir von jeder Haftung freigestellt. Gleiches gilt für Schäden, die dadurch entstehen, weil ein Ausschlussgrund dem Kunden selbst nicht bekannt und für uns nicht erkennbar war. Bekannte Beschwerden wie Krankheiten, Allergien, körperliche Einschränkungen, eine druckempfindliche Haut, Schwangerschaft oder anderes muss vor der Behandlung den Mitarbeitern PURITY face & body treatments mitgeteilt werden.

10 Terminvereinbarungen

Terminvereinbarungen können per E-Mail oder Telefon vorgenommen werden. Terminwünsche per E-Mail gelten erst als bestätigt, wenn PURITY – KOSMETIKSTUDIO MÜNCHEN eine Bestätigungsemail versandt hat. Ein Verspätetes Erscheinen zum vereinbarten Termin kann unter Umständen auch im Interesse der nachfolgenden Kunden von der Behandlungszeit abgezogen werden. Für eine vom Kunden gewünschte Kürzung der Behandlung während des Termins können keine preislichen Vergünstigungen gewährt werden. Es ist der volle Behandlungspreis gemäß Buchung zu zahlen.

 

AGB 5.00/5 (100.00%) 1 vote